BITTE Hilfe für DSR 5003 Plus

hallo

ich brauche eure hilfe! ich habe den dsr 5003 plus ich habe den 39.02 draufgemacht und eine andere firmware also hat eigentlich gut geklappt jedoch zeigt der mir auf jeden sender an dass ich kein signal habe! jetzt würde ich gerne wieder die origenale firmware draufspielen bzw meinen receiver wieder in ORIGINAL zustand zurücksetzen, damoit ich wieder fernsehen gucken kann!!! kann mir vllt jem die orig firmware schicken oder sagen woran es liegen kann warum ich kein signal habe wo kann der fehler liegen???

bitte auf die folgende email evtl softwares/firmwares schicken: brigadafranky@hotmail.de!!! danke im vorraus

16 Gedanken zu „BITTE Hilfe für DSR 5003 Plus“

  1. geh mal in antenneneinstellungen und guck ob lnb spannung an „on“ ist !!!
    moeglich das du erst die grundeinstellung aendern sprich neu aktivieren musst.
    menu. antenneneinstellung. lnb spannung .
    wenn du mehr als eine antenne dran hast musst du auch die diseq eingaenge 1,2,3,4 etc aendern.
    wenn das nicht hilft schreib nochmal.habe die firmware und notfalls auch ne reparatursoft fuer alle boot ,die absolut hilft.
    ciao

  2. habe die firmware und notfalls auch ne reparatursoft fuer alle boot ,die absolut hilft.

    Wenn das so ist….(upps weis ja i ja scho….)dann klatsch das mal in die DB (Datenbank) und verlinke es mit dem Thread hier….dann kann er drauf zu greifen….und es testen….DANKE…!!!!!

  3. hallo danke erstmal
    also die lnbs haben spannung den auch meine anderen 2 receiver laufen über diese lnbs!!!
    ich empfange ja zB einige ital. Sender…bei ARD zeigt er mir an „Kein Videosignal“ bei ZDF „Kein Signal“und bei beiden bzw den restlichen sendern zeigt er mir schwarzes bild an!!! ich habe 4lnbs astra, hotbird, sirius und amos!!!
    ich hoffe du kannst was damit anfangen…

  4. uyyy
    ne keine ahnung,aber komisch ist das schon. manchmal haben neu draufgespielte softwares die threshold hoeher,also die empfindlichkeit sender zu erkennen nimmt ab und sie laesst schwaechere signale nicht mehr durch.
    kannst du nur einige transponder oder ganze satelliten nicht sehen? sind die tps die nicht reinkommen in einer bestimmten ebene? nur v oder h?
    am lnb hast du nix veraendert?
    stimmt die diseq aufschluesselung mit der alten ueberein?
    habe kaum zeit,aber ich schau mal das ich die reparatursoftware in die database stelle.
    sie heisst touslesboot (franzoesisch fuer alle boot) soll heissen die kann man mit dem bootloader der drauf ist einspielen.
    darauf legst du dann die originalfirm die bereits in der db ist und alles wieder wie gehabt…..
    oder auch nicht 🙂
    just kidding 🙂

  5. also jetzt habe ich wieder den bootloader 41.02 draufgespielt und eine neue emu… jetzt gehts wieder teilweise…. fast alle kanäle von astra gehen hotbird amos und sirius muss ich manuell suchen oder wie kann man das am besten machen???

  6. Hallo
    noch eine frage wozu ist den der emu da bzw was ist der emu???
    also bei mir geht alles wieder nur habe ich jetzt weiter fragen an euch! ich will mit dem CHANNELEDITOR die kanalliste selber machen jedoch brauche ich die AKTUELLEN bin-dateien für astra, hotbird, sirius und amos evtl. auch mit russischen sendern!!! habe zwar schon paar dateien probiert die sind aber so scheint es mir nicht aktuell den zB zeigt er mir auf ProSieben nicht ProSieben sondern irgendeinen unbekannten kanal an!!! kann mir da jem weiterhelfen!!

  7. Ein EMU emuliert ein CAM, bzw. eine Abokarte.
    Zu deinem Satellitenproblem. Überprüfe mal ob deine DiseqC-Einstellungen, also die Zuordnungen zu den einzelnen LNBs mit deiner tatsächlichen LNB-Verteilung übereinstimmen.

  8. wie mache ich das??? was soll ich da genau prüfen??? was ist diese DiseqC???
    woran kann es den liegen dass viele sender nur schwarz zeigen oder prosieben net prosieben ist sondern xxlhome???

  9. Über DiseqC sagst du deinem Receiver, welchen Satelliten er gerade für dein zu empfangendes Programm schalten soll. Du hast ja 4 Sats zur Auswahl.
    Das stellst du bei den Antenneneinstellungen ein. Welcher DiseqC-Wert (1-4)welchen LNB schaltet hängt von der Beschaltung deines Mutischalters o.ä. ab.

    Weiteres kannst du dem Handbuch des Receivers entnehmen.

    Du kannst dir auch die Werte bei einem deiner funktionierenden Receiver suchen und abschreiben. Wenn du diese dann eingibst sollte es laufen.

  10. also ich habe mich ebend mit dem Disecq rumgequält also ich kriege das einfach net gebacken!!! also ich habe eingestellt Type=Standard, LNC Typ= Univ., dann die 4 Satelliten 1=Astra, 2= Hotbird, 3=Sirius23, 4=Amos1, dann ganz unten Disecq: Astra=#1, Hotbird=#2, Sirius23=#3, Amos1=#4! kann es einfach sein dass die bin datei die ich draufgespielt habe einfach zu alt war und ich jetzt jede Frequenz neu eingeben muss??? wo kriege ich .bin dateien für SIRIUS23 und AMOS1 her??? möchte gerne russische Sender empfangen?
    danke

  11. ja also den teil habe ich verstanden… wie gesagt ich habe den Disecq eingestellt also dass Astra #1 ist Hotbird#2 ist Amos1….. aber denoch zeigt er mir hotbird die meisten kanäle nicht!!! deswegen würde ich gerne wissen ob es vvlt an den alten Frequenzen liegen kann!
    bräuchte bitte noch .bin dateien für amos1 und sirius23!!!

  12. Schon mal versucht auf Hotbird a manuellen Sendesuchlauf zu machen…findet er da keine….das gleiche bei den anderen Satelitten…???

  13. also ich habe die ganzen dateien bzw alle sender die ich sehen will von mein anderen receiver geladen und wollte diese auf meinen neuen machen!!! sind beide dsr5003 plus!!! jedoch speichert er mir die nicht auf den neuen…..ich lade sie mit den ChannelEdit auf den receiver und mache dann die wwerkseinstellung jedoch kommt dann immer dasselbe also nicht die sender die ich draufgeladen habe!! wieso wo kann das problem liegen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.