„Der Active Directory-Domänendienst steht momentan nicht zur verfügung“ ERLEDIGT

Hi Leute

Ich habe mir heute das neue Microsoft Office 2007 installiert, nachdem ich ein wenig damit gearbeitet hatte, wollte ich mein Dokument ausdrucken. Ich merkte dann schnell dass ich unseren Drucker ja noch garnicht eingestellt habe. Ich bin über Lan mit dem Internet verbunden. (Nicht direkt mit dem Drucker). Ich habe dann mal bei der Druckerauswahl auf „Drucker suchen“ geklickt. Danach kam jedoch eine Fehlermeldung welche besagt:

Zitat: „Der Active Directory-Domänendienst steht momentan nicht zur Verfügung“

Also weiss jemand was ich da machen kann? Es wäre echt toll wenn ich die ganzen Sachen für die Schule ausdrucken könnte.

Vielen Dank an alle die mir helfen, oder es versuchen

33. Spieltag

Hannover – Wolfsburg 0:5 (0:3) :freude: 8o
Hoffenheim – Bayern 2:2 (2:2) :lach:
Hertha – Schalke 0:0 (0:0) :sauer:
Stuttgart – Cottbus 2:0 (1:0) :freude:
Bochum – Frankfurt 2:0 (1:0) :freude: :freude:
Dortmund – Bielefeld 6:0 (1:0) 8o
Leverkusen – Gladbach 5:0 (2:0) :freude:
HSV – Köln 0:1 (0:1) :willie:
Bremen – KSC 1:3 (0:2) :sauer:

Was für Ergebnisse.
Hat Werder keine Lust mehr,oder schont man sich schon???
Finde ich auf jeden Fall nicht in Ordnung.

Und der HSV verspielt alles,da bleibt wohl diese Saison nichts mehr übrig. :wallbash:

Wolfburg marschiert, hauptsache nicht die Bayern.

Autogrammadressen und Errungenschaften!

Hallo zusammen,

ich dachte es wäre vielleicht eine schöne Idee, hier Autogrammadressen zu den verschiedenen Darstellern zu posten und auch Erfolge zu zeigen! 😀

Ich fange mal an:

An diese – allgemeine – Adresse habe ich geschrieben:

THE MENTALIST
c/o Warner Bros. Television
4000 Warner Blvd., Bldg. 193, 2nd Floor
Burbank, CA 91522
USA

Ergebnis war ein Promobild von The Mentalist mit Simon Baker drauf! Siehe hier:

War ja schon mal klasse! 😎
Die Autogrammadresse, die hier für Simon Baker unter Autogramme steht, scheint allerdings falsch zu sein, zumindest kam mein Brief an diese Adresse zurück, da nicht zustellbar. 🙁 Also besser nicht dahin schreiben … Ich habe noch eine andere Adresse gefunden und sobald ich positive Neuigkeiten habe, werde ich sie hier posten (der Brief kam bisher nicht zurück, sieht also schon mal gut aus! :)).

Geschrieben habe ich an alle anderen Darsteller auch und schon eine Antwort erhalten!!! Ging total schnell (Brief eingeworfen am 16. April, vorgestern kam die Antwort!).
Geschrieben habe ich an Tim Kang, an die Adresse, die auch hier im Forum steht:

Tim Kang
Vincent Cirrincione Associates
1516 N. Fairfax Avenue
Los Angeles, CA 90046
USA

Das Ergebnis – ein klasse Photo mit kurzer, persönlicher Nachricht und Autogramm – findet ihr hier! 😀

Verständlicherweise bin ich natürlich hin und weg! Zum einen, weil Tim Kang eine persönliche Nachricht aufs Bild geschrieben hat, zum anderen aber auch, weil es echt total schnell ging! Damit hatte ich mal gar nicht gerechnet!!!! :upsidown:

Also, wenn einer von euch auch Erfahrungen in diese Richtung habt, dann her damit!!! :D:cool:

Thunderbird – Importieren von Konten, E-Mails und Adressbuch

[B]Aktuelle Situation[/B]

– verwendetes Betriebssystem Windows Vista HP x64
– verwendetes E-Mail Programm Thunderbird 2.0.0.21

– altes System Windows XP Pro SP3
– altes E-Mail Programm Outlook Express 6

[B]Mein Problem[/B]

Nach der Installation von Thunderbird unter Vista wollte ich meine E-Mail Konten, die Nachrichten und mein Adressbuch die ich zuvor auf meinem XP System hatte Importieren.
Da Vista nur Windows Mail und kein Outlook Express hat habe ich versucht die ganzen Sachen in den Thunderbird zu bekommen, leider ohne Erfolg.

Das Problem ist, das der Thunderbird nur Daten direkt aus dem Programm selbst nur nicht von Backup-Daten Importieren kann.
Ich habe mein Adressbuch als [B].wab[/B], meine Konten als [B].iaf[/B] und meine Nachrichten als [B].dbx[/B] auf meiner externen USB Festplatte liegen.

[B]Frage zur Lösung des Problems[/B]

Muss ich erst alle in Windows Mail Importieren und von dort aus in den Thunderbird oder gibt es eine andere bessere Möglichkeit oder ist der Lösungsweg keine gute Idee und es gibt evtl. an irgendwelchen Stellen Probleme?

Würde mich sehr über zahlreiche Erfahrungen freuen, da ich bisher noch nichts ausprobiert habe und es am besten lassen möchte.

[B]Zusatzinfo[/B]

Das Windows XP Pro SP3 System liegt auf einer anderen Festplatte, die ich zur Not wenn gar nichts geht und keine Lösung in Sicht ist, anschließen kann.