Boardgame: Film-Bilder-Raten Vol. III

Das Regelwerk
( Übernahme des Regelwerks für andere BoardGames wird hiermit genehmigt und gewünscht )

  1. Gespielt wird mit eindeutigen Bildern aus Kinofilmen (keine Wände, Türen o.ä. Dinge, die nichts über den Film aussagen und die in jedem zweiten Film vorkommen können)
    (keine Fernsehfilme! keine Serien!)
  2. Achtet beim Hochladen oder Verlinken des Bildes unbedingt darauf, dass der Filmtitel nicht im Dateinamen vorkommt – anderenfalls ist die Runde ungültig
  3. Gesucht wird der Titel des Filmes hierzulande
    (was nicht zwangsläufig ein deutscher Titel sein muss!)
  4. Die Nennung eines Teiles einer Filmreihe umfasst alle Teile dieser Reihe
    (soll heissen: Ist das Bild z.B. aus \“Alien 3\“, gilt \“Alien 2\“ auch als richtige Antwort – es reicht also die Nennung von \“Alien\“)
  5. Der User, der als erstes den Film errät, darf das nächste Bild posten
  6. Für die richtige Lösung (ohne Tipps) gibt es 3 Punkte
  7. Wird das Bild nicht erraten, gibt der Bildposter einen Tipp
  8. Pro Tipp gibt\’s einen Punkt weniger
    (somit also max. 2 Tipps pro Bild)
  9. Wird das Bild trotz Tipps nicht erraten, löst der Bildposter auf, bekommt einen Punkt und stellt ein neues Bild rein
    (dann vielleicht ein leichteres)
  10. Der Bildposter aktualisiert die Punktetabelle und formatiert dabei den Nick des letzten Gewinners in Fettschrift.
  11. Wer, nachdem er ein Bild gelöst hat, kein neues macht, muss eine Runde aussetzen, damit\’s fair bleibt
    (Sonst könnte der Löser ja theoretisch zweimal hintereinander punkten, was die Löser, die ein neues machen nicht können)
  12. Eine falsche Antwort in eine richtige zu editieren, ist verboten (editierte Antwortbeiträge sind generell als ungültig anzusehen!)
  13. Kommt keiner der Rater auf das Bild und sind schon zwei Tipps abgegeben worden, so kann – um die Auflösung zu beschleunigen – ein Auflösecounter gestartet werden. Ist dieser bei \“3\“ angekommen, so löst der Bildposter sein nicht erratenes Bild auf (und erhält dafür den oben angesprochenen Punkt). Solange jemand online ist, der aktiv rät, ist es als äusserst unhöflich anzusehen, den Auslösecounter zu starten!
  14. Aufforderungen zum Weitermachen werden bitte per PN verschickt, damit im Spielthread kein unnötiges Off-Topic entsteht.
    Des Weiteren behalten wir uns vor, jegliches Off-Topic kommentarlos zu löschen.

Zeitliche Fristen

  • Ist das Bild erraten worden, hat der neue Bildposter max. 3 Stunden* Zeit, ein neues Bild zu posten
    (* von dem Zeitpunkt an, an dem der vorige Bildposter die richtige Antwort bestätigt hat – gilt auch, wenn durch den Steller aufgelöst wurde)
  • Wird ein Rateversuch allerdings erst nach Mitternacht bestätigt, so beginnt die 3-Stunden-Frist erst am nächsten Morgen um 8h
    (kann ja von keinem verlangt werden, sich dafür die Nacht um die Ohren zu schlagen)
  • Ist nach Ablauf der Frist kein neues Bild gepostet, so darf der vorhergehende Bildposter* ein neues zum besten geben
    (* ist auch dieser nicht @Board, so gilt das Recht des Schnellsten)
  • Wenn der Bildposter für 24 Stunden die Rateversuche nicht beantwortet, darf derjenige ein neues Bild reinstellen, der gerne möchte.
    (Frei nach dem Motto \“The show must go on!\“ und dem Recht des Schnellsten…)

Link zum ersten Thread –> http://www.serien-forum.net/showthread.php?t=3868
Link zum zweiten Thread –> http://www.serien-forum.net/showthread.php?t=7733