20. Fünf Jahre später (Five Years Gone)

Diese Episode spielt 5 Jahre in der Zukunft. Hiro und Ando treffen den Hiro aus der Zukunft. Kurz danach platzt Matt mit seinem Trupp rein und nimmt den Vergangenheits-Hiro fest, da man in der Zukunft alle Menschen mit außergewöhnlichen Fähigkeiten für Terroristen hält.

Nun müssen Ando und der Zukunfts-Hiro versuchen, den Vergangenheits-Hiro zu befreien, damit er zusammen mit Ando die Explosion stoppen kann. Auch Peter, der mit Niki zusammen ist, will ihnen dabei helfen. Claire jobt als Kellnerin und möchte nur ein normales Leben führen. Doch plötzlich bedient sie Matt…

© heroes-page.de

Picture © NBC

Wenty-drool-party … vergesst den Lappen und Eimer nicht!

So, da ich anscheinend nicht mehr das einzige Mädchen im Forum bin ( 🙂 ) und damit nicht mehr die einzige Wenty-Verrückte, dachte ich mir, damit die Jungs auch verschont werden und sich nicht das ganze geschwärme in diversen Threads durchlesen müssen, eröffne ich einfach mal einen Thread für uns Mädels, in dem wir uns ungestört über den heißen Häftling aus PB unterhalten können.

So also in diesem Thema wird über diesen unglaublich heißen Typen gequatscht:

ich hätte ja mehr bilder gepostet, aber es gibt ein limit von max. 18 per antwort …

Ela

Ich soll im Moment 23 P. essen.

Freitag, den 22.06.07

Frühstück:
2 Brötchen 4 P.
Lätta 1 P.
Aufschnitt 2 P.
3 Tomaten 0 P.

Mittag:
1 Brötchen 2 P.
Lätta 0,5 P.
Aufschnitt 1 P.
Optiwell Pudding 1,5 P.

Zwischendurch:
1 Apfel 0 P.

Abends:
Rest Kohlrabieintopf 2 P.
2 kl. Mettbällchen 4 P.
2 Scheiben Brot 4 P.
Lätta 1 P.
Leberwurst 1 P.

Spät:
1 Apfel 0 P.

Macht zusammen 23 P.

Getrunken: 2,5 Liter Wasser und Diätsprudel

Jule

Ich haette Dir eigentlich schon laengst einen eigenen Thread eroeffnen sollen,aber besser spaet als garnicht!

Ich hibbele hier so lustig vor mich hin und warte auf Neuigkeiten von Deiner Seite….
Wie geht es Dir heute? Mittlerweile irgendwelche Anzeichen?

News

„Wölfe“ bemühen sich um Angreifer Di Natale

Sechs Millionen Euro Ablöse stehen im Raum
Auf der Suche nach Nachfolgern für das verkaufte Sturm-Duo Diego Klimowicz und Mike Hanke hat der VfL Wolfsburg sein Augenmerk auf die italienische Serie A gelegt. Offenbar ist der Bundesligist an einer Verpflichtung des italienischen Nationalstürmers Antonio Di Natale vom Serie-A-Klub Udinese Calcio interessiert. Der 29-Jährige erzielte in der abgelaufenen Saison elf Tore für die Mannschaft aus dem Friaul und stand beim 2:0-Sieg der „Squadra Azzurra“ am vergangenen Mittwoch in Litauen in der Statformation. Zum Weltmeisterkader der Italiener gehörte der Angreifer jedoch nicht. Als Ablösesumme sind rund sechs Millionen Euro im Gespräch.

„Ich mag den deutschen Fußball. Die Chancen für Wolfsburg sind sehr groß. Ich weiß, dass Felix Magath neuer Trainer und Sportdirektor ist, ein großer Name im internationalen Fußball“, sagte der Torjäger der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung. VfL-Aufsichtsrat Stephan Grühsem ergänzte: „Den vielen italienischen Fußball-Fans in Wolfsburg würden wir sehr, sehr gerne einen Landsmann bieten.“

Neben den Wolfsburgern sollen aber auch der FC Parma, UEFA-Cup-Teilnehmer US Palermo und der italienische Vizemeister AS Rom an Di Natale interessiert sein.

Denise´s weg zur Schwangerschaft

ich eröffne jetzt mal ein neues thema wo ich berichte wies so weitergeht.

also:
mein mann hat gestern per telefon von der Laborantin der Pan Klinik Köln erfahren das er nur zu 16% zeugungsfähig ist, also besteht die wahrscheinlichkeit das ich auf normalen wege schwanger werde fast null…..

wir waren gestern beide sehr geschockt, weil wir damit überhaupt nicht gerechnet haben und gedacht haben das es eher an mir liegen könnte(Kopfsache, vielleicht hormone nicht in ordnung ect.)

heute gehts mir aber sehr gut, vielleicht liegt es daran das ich es nicht wahr haben will?, keine ahnung…

nächste woche haben wir ja den besprechungstermin bei der ärztin und dann werden wir genau hören was sache ist und was wir machen können.

wir werden aber auf alle fälle ein 2. spermiogramm machen lassen, einfach zur 100% sicherheit.

die laborantin meinte aber schon das es auf natürlichem wege sehr schwierig wird schwanger zu sein und man dagegen leider auch nichts machen kann(an den spermien meines mannes).

wenns wirklich keine andere lösung gibt, werden wir warten bis zu unserem 25.Lebensjahr(Dez.2008) und wenn es bis dahin noch nicht geklappt hat werden wir eine künstliche befruchtung durchführen lassen(was auch ein sehr langer weg sein wird/kann). aber eine andere möglichkeit wird es wahrscheinlich nicht mehr geben.