Szene gesucht

Hallo erstmal! Bin zwar schon lange passiver Mitleser hier, hab mich aber erst jetzt angemeldet… 🙂

Hab dann auch gleich mal eine Frage. Ich suche die Folge, in der Danny in der allerletzten Szene mit dem IPS-Lieferwagen die Höhe eines Tunnels unterschätzt und man es dann nur noch Krachen hört. Hoffe, Ihr könnt mir da weiterhelfen!

Traudi’s Karottensalat (aus gekochten Karotten)

Hallo,

ich habe nachgelesen und gesehen dass kein Karottensalat beschrieben ist. Da meiner bekannt ist, sehr fruchtig-leicht schmeckt und vermutlich kaum Kalorien hat, bei unseren Mitbring-Partys steht er immer auf der Wunschliste 😉 schreibe ich auf wie ich ihn mache:

Rüben waschen und knapp bedeckt mit Wasser kochen bis sie weich sind – erkennbar daran es nicht mehr knirscht wenn man mit einem spitzen Messer reinpiekst

Wichtig: in das Kochwasser kommt Zitronensaft von mind. 1/2 Zitrone und Orangensaft von ebenfalls mind. 1/2 Orange.

Die gekochten Rüben abgießen und etwas abkühlen lassen. Die Haut abziehen/-schälen.

Marinade machen:
Ich nehme weißen Balsamico (von Aldi), es geht aber auch Zitronensaft oder ein anderer guter heller Essig. Kräftig Salatsauce aus diesen kleinen Tüten dazu, das ist das einfachste. Ein kleiner – sehr kleiner – Schuß gutes Öl. Dazu etwas Orangensaft, am besten frisch gepreßt. Im Sommer kommt noch reichlich frische kleingeschnittene Zitronenmelisse rein. Im Winter ein bisschen Thymian.

Rüben in Scheibchen schnippeln, mit Marinade mischen, ein paar Stunden ziehen lassen.

Wenn’s es die WW-Punkte zulassen, dann ein bisschen was Nussiges drüber, z.B. gehackte Haselnüsse oder Walnüsse, oder Pinienkerne, oder geröstete Sonnenblumenkerne.

Essen 😉

IrfanView Bilder auf Bild einfügen?

Hallo ihr Proofs,

da ich mir keine tausend €uronen teueres Bildbearbeitungsproggy leisten kann, nutze ich für sowas immer IrfanView… btw ist das schön leicht gehalten, und klappt alles, was ich will, super mit ^^…

Bis auf:
Wie füge ich zum Beispiel ein Bild in/auf ein anderes Bild ein?
Also praktisch sehe ich dann da das Grundbild, und AUF dem Grundbild ein zweites Bild… geht das mit IrfanView?
Mit Paint geht das ja, ganz leicht sogar… aber die Quali will ich net unbedingt verschlechtern…

Wenn ich in IrfanView ein kleines Bild in ein großes einfügen möchte, und benutze dafür [Strg]+[C], dann wird das alte durch das neue Bild ersetzt… das alte Bild ist dann jedoch weg…

Geht das denn mit IrfanView? (wie?)

Nintendo Wii

Bereits gegen Ende des letzten Jahres veröffentlichten die Kollegen von IGN erste Hardware-Spezifikationen zu Nintendos Next-Generation Konsole Revolution, die sich auf einer den 3rd Party Entwicklern zugänglich gemachten Revolution-Dokumentation begründeten. Darin waren allerdings die genauen Fakten zu einigen Komponenten, wie CPU, GPU oder Systemspeicher, noch nicht enthalten. Da sich die Revolution-Hardware aber langsam ihrer Fertigstellung nähert und die Entwickler mittlerweile auch im Besitz der finalen Hardware-Daten sind, hat sich diese Situation mittlerweile geändert. Erneut sind es die Kollegen von IGN, die aus zuverlässigen Insiderquellen, welche aus verständlichen Gründen anonym bleiben wollen, erfahren haben wollen, was die Revolution-Hardware schlussendlich zu bieten haben wird. Die interessanten Facts wollen wir natürlich auch unseren Lesern nicht vorenthalten.
Fangen wir an mit dem Gehirn von Nintendos Next-Gen Konsole, der CPU genannt Broadway von IBM. Diese wird laut Nintendos Dokumentation mit 729 MHz getaktet sein. Zum Vergleich: Der Gekko-Prozessor des GameCubes brachte es auf 485 MHz. Hollywood, die GPU des Revolution von ATI, weist eine Taktrate von 243 MHz auf. Der Flipper-Chip des Cubes schaffte es auf 162 MHz. Ausserdem halten es die Quellen für wahrscheinlich, dass der Grafikchip keine zusätzlichen Shaders bieten wird. Wie auch beim GameCube, verfügt die GPU über 3 MB Texturbuffer. Beim Speicher war der Gesamtwert schon früher bekannt, jedoch gibt die aktuelle Dokumentation genauer Auskunft über die Aufteilung. So wird die Konsole 24 MB Hauptspeicher und 64 MB externen Speicher (beide 1T-SRAM) zur Verfügung haben. Insgesamt kommen wir damit wie bereits erwähnt wieder auf die früher schon enthüllten insgesamt 88 MB (exklusive der 3 MB der GPU). Der GameCube kam dabei auf insgesamt 40 MB (ebenfalls ohne den für die GPU reservierten Speicher).

Quelle: gaming-universe.de

Wer auf Innovation und Spielspaß setzt, kauft sich die Revolution.
Wer auf Oldshool-Games in besserer Grafik steht, kauft sich die XBox360 oder PS3.

PS: XBox 1 hat eine CISC-CPU und der REVO eine RISC-CPU.
Der Aldispruch: „Echte xx-Mhz/Ghz“ zählt hier nicht. 😉