Kann ein PC bzw. Laptop anfangen zu brennen?

hi leude,
ich habe angst, dass mein pc oder mein laptop anfängt zu brennen, wenn ich den anlasse, wenn ich aus dem haus gehe. meine mutter hat mich so erzogen^^, dass ich immer alles ausmache, da sie nen paar feuerwehrleute kennt, die ihr mal erzählt haben, das viele brände durch elektrogeräte verursacht werden. hab das auch immer geglaubt.

hab mich die tage mit nen paar kollegen darüber unterhalten, welche darauf hin meinten, dass das blödsinn wäre, bei pcs und laptops, da sie über gewissen schutzmechanismen verfügen, zb bei überhitzung.

ich frage einfach nur, da ich mich im mom total für lnux interessiere und mehrere distros ausprobieren will. da zb debian 14 cds hat, kann das schonmal ein bisschen zeit in anspruch nehmen, wobei ich das gern mal machen, wenn ich nicht im haus bin. daher würd ich gerne wissen wies mit dem abfackeln aussieht. und ob es dabei nen unterschied gibt, ob ich meinen laptop oder meinen pc anlasse.

wär cool, wenn jemand was dazu sagen kann!!!

danke

Der allerletzte Versuch -Saphir11 und die Pfunde

Sooo..auf anraten eröffne ich hiermit mein neues Tagebuch. Eine Garantie das es diesmal besser wird, kann ich natürlich nicht geben, aber Dank Eurer Mithilfe und den super netten Motivationsversuchen , versuche ich doch noch mal die Kurve zu bekommen. Die letzten Monate haben mir einige neuen Erkenntnisse gebracht : 1. Ab einem gewissen Alter nimmt man nicht mehr so einfach ab.
2. Beweggründe fürs Abnehmen gibt es mehr als genug, nur wenn das Fleisch schwach ist, nutzt auch der willige Geist net viel ( dachte immer es wäre andersrum !!)
3.. Alleine ist der Weg doch viel zu schwer, gemeinsam mit Menschen die am gleichen Problem knabbern, sollte es einfacher gehen.
und 4. das mit dem Kummerspeck stimmt wohl doch, habe wirklich festgestellt, das ich wenn es mir psyschich gut geht , motivierter bin, wie wenn Probleme auf mir lasten.
Also…… all das muss ich wohl jetzt in mein Program mit einarbeiten, versuchen das Program so auf mich zu zuschneidern , das es makellos passt. Nachdem ich es mit slow fat probiert habe, werde ich jetzt noch einmal das WW Program hervorkramen, da geanu dieses Program hier am meisten durchgezogen wird, und ich mir da dann auch die meisten Informationen und Unterstützung erhoffe. Also…the Show musst go on…..werde ab morgen regelmässig ( heute war der Tag so chaotisch , hab zuviel durcheinander gekimmelt ) meine Pläne zur Hand nehmen, und hier meinen Tagesplan einfügen…….. und hoffen das es mir diesmal gelingt meinen inneren Schweinehund zu besiegen ( wenn nicht dann dürft ihr mich zum Versager des JAhres wählen….ist doch auch mal was…..) Hab mir jetzt feste vorgenommen bis Weihnachten ca. 5 Kilos weg zu bekommen……..also auf 125 kg zu kommen ( 1 Kilo hatte ich wieder zugenommen ) Und dann im nächsten Jahr die U100 zu erreichen.. Drückt mir feste die Daumen und tretet mich ab und zu mal kräftigf in den Ars…….

😉 😉